Phylosophie

 

Familie Arends

Familienbetrieb! Dieser Begriff hat für uns eine große Bedeutung. Seit dem Jahre 1901 stellen wir traditionell Backwaren in der Niedergrafschaft her und können auf eine lange Familientradition zurückblicken. Wir produzieren mittlerweile in der 5. Generation traditionell Backwaren, Feingebäck, Torten und Kuchen her.

In den letzten 112 Jahren ist unsere Betrieb stetig und nachhaltig gewachsen. Nicht nur Filialen sondern auch neue Mitarbeiter sind hinzugekommen und verfolgen in einer Gemeinschaft ein großes Ziel. Die Zufriedenheit unserer Kunden.

Nur als eine große Familie können wir dies bewirken. Nur wenn jeder Einzelne sich einbringt und für ein großes Ganzes einsteht. Somit ist jeder ein Teil unserer Familienbetriebes und ein wichtiger Baustein in unserem großen Handwerkskartenhauses.

Die Qualität und Frische unserer Produkte ist unser oberstes Augenmerk . Hierzu setzen wir auf regionales Fachpersonal. Schon in der Nacht arbeiten ausgebildete Bäcker und Konditoren aus der Region, mit Leidenschaft und Herzblut daran, Ihnen täglich die beste Qualität und Frische auf den Tisch zu bringen.

Doch ohne unsere Logistik wäre dies wohl undenkbar. Unsere Fahrer bestücken in den frühen Morgenstunden bei jeder Wetter- und Verkehrslage unsere Filialen. 

Das Bäcker "Dasein" hat sich in den letzten Jahren stark verändert. So entwickelten sich "Tante-Emma-Läden" zu unpersönlichen Backshops in den Vorkassenzonen.

Wir arbeiten mit aller Energie daran, dass wir mehr als eine Bäckerei sind. Wir wollen nach wie vor das Schwarze Brett des Ortes sein. Ein offenes Ohr für unsere Kunden haben und das "Wir Gefühl" in unserem Ort stärken. Aus diesem Grund setzen wir gerade im Verkauf auf regionales Personal und gewährleisten in kleineren Orten auch die "Nah-Fair-Sorgung" indem wir in einigen Standorten ein ausgewähltes Handelswarensortiment anbieten um die Versorgung der örtliche Bevölkerung zu garantieren.

In jeder Filiale Beschäftigen wir Fachpersonal. Somit sind unsere Filialleitungen alle ausgebildete Bäckereifachverkäuferinnen aus unserer Region. Unsere Filialen sind aber nicht nur mit Facharbeitern (-innen) besetz. Wir machen uns gerne die Mühe Quereinsteiger (-innen) anzulernen, schaffen Schülern (-innen) ein Einkommen oder geben Praktikanten (-innen) einen Einblick in unsere Berufung.

Als Innungsbetrieb bilden wir natürlich auch in unserem Handwerk aus und halten die Fahne des Handwerks stolz hoch. Somit ist Geschäftsführer André Arends nicht nur Mitglied der Bäcker-Innung, sondern auch im aktiv im Vorstand tätig.

Nicht zu vergessen ist auch unser Reinigungsfachpersonal und unser Hausmeister, welche stets die Grundlage für einen reibungslosen Produktionsablauf schaffen.

Wir als Familie und als Geschäftsführung sind stolz auf unsere Mitarbeiter, auf das was Sie täglich schaffen und freuen uns über ein tolles Miteinander. Denn letztendlich ist das Einzige was zählt, die Zufriedenheit und das Wohl jedes Einzelnen. Der Mitarbeiter und Kunden.

Auf diesen Wege möchten Wir uns bei Ihnen bedanken, denn Sie sind der wichtigste Grundstein, der uns dies alles ermöglicht. Danke

 

André Arends

Gerd Arends

Gerd Arends